SSC18: Café Dada: Peter Fischer

Peter Fischer

Was haben Annegret, Jesus und E-Autos mit Jazz zu tun? Schmeckt die Ironie der heutigen Zeit am besten pur? Und ist G-Dur eigentlich schon rassistisch? Die komplexen Fragen dieser Zeit können eine Herausforderung sein, wenn man in einer „Zweitastengesellschaft“ lebt. Schließlich sieht man dort auf den ersten Blick nur schwarz oder weiß. Aber Peter Fischer stellt sich ihnen. Denn auch zwischen schwarzen und weißen Tasten verstecken sich Zwischentöne.

Bilder von Peter Fischer

Café Dada – Lage

Zur Anzeige ist JavaScript erforderlich.